Schwangerschaft

Schwangerenvorsorge

Jede Schwangere kann unmittelbar nach positiven Schwangerschaftstest mit mir den Kontakt aufnehmen. Im Rahmen der Vorsorge kann ich alle Untersuchungen zur Beobachtung eines normalen Schwangerschaftsverlaufes durchführen!

Die Vorsorge kann komplett durch mich durchführt werden. Die 3 wichtigen Screenings (Ultraschalle) in der 9. / 19./ 29. Schwangerschaftswoche finden dann bei ihrem Gynäkologen statt!

Anderenfalls kann auch die Vorsorge im Wechsel mit ihrem Gynäkologen stattfinden.

Was beinhaltet die Vorsorge:

  • Feststellen der Schwangerschaft und Ausstellen des Mutterpasses
  • Ausstellen von Bescheinigungen (z.B. für Krankenkassen, den Arbeitgeber)
  • Ertasten der Lage und Größe des Kindes
  • Abhören der kindlichen Herztöne
  • Blutdruckmessung
  • Blut- und Urinuntersuchungen
  • Beobachtung des Allgemeinbefindens sowie Eintragung sämtlicher Untersuchungen in den Mutterpass
  • Veranlassung von weiterführenden Untersuchungen bei auftretenden Regelwidrigkeiten oder auf Wunsch z.B. zur vorgeburtlichen Diagnostik (Ultraschall, Amniocentese etc.); in diesen Fällen wird die Hebamme Sie über Vor- und Nachteile aufklären
  • Möglichkeit, insbesondere persönliche und soziale Probleme anzusprechen

Hilfe bei Beschwerden und Risikoschwangerschaft

Bei auftretenden Problemen wie z.B. Krampfadern, Wassereinlagerungen, Ängsten, vorzeitigen Wehen, Blutungen, Beckenendlage, Zwillingen, Übertragung etc. kann ich, ggf. auch durch Hausbesuche, Hilfe leisten.

Beratungen

Mit mir können Sie Ihrer neue Lebenssituation betreffende Fragen klären:

  • Ernährung, Reisen, Sexualität, Sport, Stillen, Säuglingspflege etc.
  • Wahl von bestimmten Kursen und des Geburtsortes
  • Erfahrungen früherer Geburten und/oder mögliche Ängste und Unsicherheiten in Bezug auf die bevorstehende Geburt
  • Familienplanung
  • Auch bei einer festgestellten Behinderung Ihres Kindes unabhängig vom Schweregrad können Sie sich zur Begleitung und Beratung (z.B. Wahl des Geburtsortes) an mich wenden.

Geburtsvorbereitung

Gerne kann ich euch nach vorheriger Absprache geburtsvorbereitend akupunktieren!

Derzeit biete ich keine Geburtsvorbereitungskurse an!

Kursangebote finden Sie in Hebammenpraxen, Geburtshäusern oder in Kliniken.

Hier werden die Themen Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen, Elternsein und Neugeborenenpflege besprochen. Darüber hinaus werden Entspannungs-, Wahrnehmungs- und Körperübungen angeboten, Partnermassage vermittelt, hilfreiche Griffe und Positionen während der Wehen und für die Geburt geübt, die das Selbstvertrauen stärken. Geburtsvorbereitung kann im Kurs oder als Einzelgeburtsvorbereitung wahrgenommen werden.

%d Bloggern gefällt das: